Taurus, Baureihe 182

 

 

An den DB Loks der Baureihe 182 steht noch der Hersteller SIEMENS KAUSSMAFFEI  , an den später gebauten Exemplaren für die ÖBB , dispolok usw. ist nun nur noch der Name SIEMENS zu finden.

 

182 009 mit der DHL Werbung

 

182 012 im letztem Sonnenlicht. des 30.10.2005. Aufgrund von Bauarbeiten an der Nord-Süd-Strecke fährt dieser Zug am 30.10.2005 abweichend über Himmighausen - Hameln - Empede Abzw. 

 

Dispoloks

Durch die SIEMENS Dispolok ist es auch kleineren, privaten Bahngesellschaften möglich geworden, sich moderne Drehstromloks kostengünstig anzumieten.  Bei längerfristiger Anmietung ( ab 10 Jahre ) wird die Lok auf Wunsch auch in der Farbgebung es Mieters lackiert. Ca. 40 000 € beträgt die monatliche Miete für eine ES 64 U2. Mehr über SIEMENS Dispolok gibt es hier : www.dispolok.com 

 

Bei ES 64 U2 - 008 und ES 64 U2 - 010 handelt es sich um Unfallfahrzeuge. Nach kleineren Auffahrunfällen erhielten die Loks neue Pufferverkleidungen. Ausgeliefert wurden die Loks noch mit dem Schriftzug "SIEMENS KraussMaffei" Bei der Reparatur wurden dann die aktuellen Verkleidungen als Ersatzteil verbaut. Am anderen Ende ( Führerstand 2 ) hat ES 64 U2 - 008 auch heute noch die Originalpufferverkleidung "SIEMENS KraussMaffei".

 

ES 64 U2 - 010 Northeim (Han) 21.09.2005. Durch die Reparatur ihrer starken Unfallschäden hat die Lok ihre TX-Logistik Altmann Werbung verloren und fährt im schlichten Dispolok Outfit durch die Lande.

 

ES 64 U2 - 015 von TX Logistik mit boxXpress Werbung mit einem Containerzug in Northeim am 29.07.2005.

 

Am 14.04.2005 ist die SIEMENS Dispolok ES 64 U2 - 019 ( vermietet an die Wiener Lokalbahnen AG ) bei Haueda (KBS 430) unterwegs Richtung Kassel.  Da sie aus der neueren Produktionsserie stammt, steht hier nur noch der Herstellername SIEMENS an der Lok. Auch diese Lok würde im KraussMaffei Werk in München Allach montiert. Die Wiener Lokalbahnen AG hat zur Zeit die Loks ES 64 U2 - 019 bis 024, 027,  035, 060, 064 , 066 und 068 angemietet.

 

5 Tage später  war die ES 64 U2 - 024 mit dem Zug unterwegs, hier im Bf Warburg (Westf) 19.04.2005.

 

Am Freitag dem 13.05.2005 passiert ES 64 U2 - 019 Hümme, mit ihrem DGS 80530. An diesem Tag besteht der Zug aus 20 Containerdoppeltragwagen, was eine Wagenzuglänge von 680 Metern entspricht. Würde man diesen Zug auf der Modellbahn fahren lassen, wäre er im Maßstab H0 7,80 m (zuzüglich Lok ) lang, was wohl die Möglichkeiten der meisten Modellbahnen sprengen würde. 

 

Auch die ES 64 U2 - 020 mit ihrem Kühne & Nagel Aufkleber soll hier nicht fehlen.

 

Am 28.07.2005 hatte DGS 42969 218 Minuten Verspätung, als ES 64 U2 - 021 durch Northeim (Han) bretterte.  Die Warterei war nicht umsonst und wurde mit diesem Bild belohnt.

 

ES 64 U2 - 022 in Einbeck - Salzderhelden 18.08.2005

 

ES 64 U2 - 023 mit dem DGS 42969 bei Einbeck - Salzderhelden  am 31.08.2005

 

boxXpress ES 64 U2 - 025 bei Leinetal 09.05.2006

 

ES 64 U2 - 026 ist für Bahn - Hafen unterwegs. Am 25.05.2005 kommt sie mit ihrem Kesselwagenzug durch Hümme. Sie präsentiert sich in der Farbgebung der SIEMENS Dispolok, lediglich die RAG Aufkleber geben Auskunft auf den Mieter. Aufgrund der hinter der Lok laufenden Kesselwagen (Gefahrgut), fährt die Lok mit dem vorderen Stromabnehmer am Fahrdraht. Anfang 2006 hat sich die RAG wieder von ihren zwei angemieteten Dispoloks ES 64 U2 - 017 und 025 getrennt und die Loks an SIEMENS Dispolok zurückgegeben. Die RAG setzt jetzt vor die meisten ihrer Züge eigene Loks der Baureihe 185 ein.

 

ES 64 U2 - 027 ist sehr selten auf der Nord-Süd-Strecke anzutreffen. Hier am 20.09.2005 in Northeim (Han)

 

Noch einmal der DGS 42969 der Wiener Lokalbahnen AG, hier bei Freden am 25.04.2006. 

 

ES 64 U2 - 080 ist eine von 3 Loks dieser Baureihe, die eine Verschubfunkfernsteuerung erhalten hat.

 

ES 64 U2 - 095 besitzt einen dritten Stromabnehmer zum Einsatz in der Schweiz. Zur Zeit fährt sie für TX-Logistik.

 

ES 64 U2 - 096 wirbt mit "9000 Pferdestärken, 4 Achsen, 1 Bank" für die HVB, auch sie ist für TX-Logistik unterwegs Leinetal 24.04.2006