Inhalt:

Busseite

 

Startseite

Triebfahrzeuge:
Ellok
Baureihe 150
Taurus 182

Baureihe 189
Diesel Tfz
Baureihe 218
Baureihe 517 

dispolok

Strecken:
ex KBS 249 Scherfede - Holzminden
 ex KBS 249 Abbruch
Hameln Klüt
ex KBS 238f Geseke - Steinhausen
................

Technik:
Hydrodynamische Kraftübertragung
Busseite
Tunnelseite

Stellwerk
Neuenheerse
Bonenburg
Lamerden
Höxter

Modellbahn:
Fleischmann 218

  

  Rankpro.de


Bahnbus

 

Bis ins Jahr 1989, wurden durch die damalige Deutsche Bundesbahn für den Geschäftsbereich Bahnbus, Busse beschafft. Die letzten Bahnbusse wurden im Jahr 1989 an neu gegründete, privatisierte  Busbetriebe abgegeben. So wurde die Bahnbus Westfalen zur BVO. In Niedersachsen wurde die RBB das Nachfolge Unternehmen. In Schleswig-Holstein entstand schon in den 70ger Jahren die Autokraft Kiel, die die Bahnbusaufgaben übernahm.

 

Dieser Kässbohrer Setra S 215 UL wurde bei der Deutschen Bundesbahn Karlsruhe 1987 in Dienst gestellt. Anschließend wechselte er zum Nachfolgeunternehmen, bis er dort nach Ablauf seiner vorgesehenen Nutzungszeit, ausgemustert und verkauft wurde.

DB 22 - 761 am 03.06.1989 in Karlsruhe Bst

Und noch mal der gleiche Bus:

Auch in Jahr 2004 ist der ex  DB 22 - 761 noch im Dienst. Nun heißt er HX - DE 440 und fährt für ein Brakeler Unternehmen. Seit 17 Jahren ist er nun im Dienst, was für die Qualität des Produkts spricht.

 

 

Nachfolgegesellschaften des Bahnbus

Bei der Südniedersachsenbus sind ein paar NEOPAN Busse im Einsatz. Hier am 21.01.2010 HOL - RB 401 kurz vor Erreichen des Bahnhofs Lauenförde - Beverungen.

 

Der Busunternehmer Rose - Reisen setzt diesen MAN, in der schon nicht mehr ganz aktuellen bbh ( Bahnbushochstift ) Lackierung, ein. Inzwischen werden alle Bahnbusse verkehrsrot lackiert und mit DB Keksen beschriftet.

 

MAN Bus, in aktueller Lackierung als Ostwestfalen-Lippe-Bus, im Bahnhof Geseke 05.07.2009

 

Dieser SETRA 415 NF ist auch als Modellbus im Maßstab 1:87 erhätlich. Das Modell ist allerdings noch in der alten Farbgebung ausgeführt. Scheinbar wurde der Vorbildbus PB - HX 4173 nachträglich auf verkehrsrot umlackiert.

Aus Platzgründen hat man jedoch, am Modell, das Kfz-Kennzeichen um eine Stelle verkürzt. Hier heißt der Bus nur PB - H 4173. Das X hat man einfach weggelassen, da sonst am Modell die Einkerbung des Nummernschilds, im Stoßfänger, zu klein gewesen wäre.

 

 

Ebenfalls von Rose-Reisen wird dieser SETRA SG 221 UL, im Auftrag der bbh, im Schülerverkehr eingesetzt. Er ersetzte seit einigen Jahren einen älteren SETRA SG 180 Ü.