Inhalt:  Geseke - Milke ( - Steinhausen )

Startseite

Triebfahrzeuge:
Ellok
Baureihe 150
Taurus 182

Baureihe 189
Diesel Tfz
Baureihe 218
Baureihe 517 

dispolok

Strecken:
ex KBS 249 Scherfede - Holzminden
 ex KBS 249 Abbruch
Hameln Klüt
ex KBS 238f Geseke - Steinhausen
................

Technik:
Hydrodynamische Kraftübertragung
Busseite
Tunnelseite

Stellwerk
Neuenheerse
Bonenburg
Lamerden
Höxter

Modellbahn:
Fleischmann 218

  

  Rankpro.de




Geseke Süd

Über die Anschlußstelle Geseke Süd wird, bzw. wurde, der Privatgleisanschluß des Zementwerks Gröne und die Ladestelle Schuttkippe erreicht. Geseke Süd war die einzigste Betriebstelle der Strecke, auf der die Lok ihren Zug umfahren  ( Kopfmachen ) und das andere Ende ihres Wagenzuges erreichen konnte. Die Anschlußstellen  müssen von hier aus, nach dem Umsetzen der Lok, alle "Lok Richtung Geseke" bedient werden.

 

Eine unbekannt gebliebene Lok der Baureihe 211 rangiert Flachwagen in Geseke Süd. Im Hintergrund das Werk Gröne.

 

Nach Zustellung der Leerwagen, in Geseke Süd, machen sich Lokführer und Rangierer auf den Weg zur Rückfahrt, Richtung KBS 430

 

Im Jahr 2002 wurde in Geseke Süd noch Holz verladen. Ein einsamer Snps 719 wartet am 07. April auf seine Abholung. Das Gleis führte in besseren Zeiten  weiter der Brenkener Straße entlang, bis zum "alter Schützenweg" zum Werk Schlenkhoff. Im Hintergrund ist das Werk von Anneliese Zement zu sehen.

 

Die Hagener 212 306 hat im April 1999, im Werk Fortuna, 6 Ucs 908 abgeholt und fährt als Übergabe 66963 Anst Dyckerhoff - Geseke Süd - Geseke. Ganz links ist das Werk Milke und daneben Dyckerhoff. Rechts ist das ehemalige Werk Kohle zu sehen, das ca. ein Jahr nach dieser Aufnahme gesprengt wurde. 

 

Am 20. Oktober 2001 kam erneut eine dreiteilige Schienenbusgarnitur auf die Strecke. Die DGEG Sonderfahrt endete streckenbedingt an der Anschlußstelle Milke. Am Nachmittag wird der gleiche Zug auch auf der ex KBS 249 Scherfede - Nörde ( - Holzminden ) zu sehen sein.

 

Lok Adam 11 schiebt die beiden Elloks DP 61 und DP 64 durch Geseke Süd zum Werk Milke. 06.06.2010