Hp Hameln Klüt

 

Ein besonders interessanter Haltepunke ist der Hp Hameln Klüt an der ex KBS 204 Halmeln - Lemgo.

Von Hameln aus wird der Hp Hameln Klüt über die Weserbrücke erreicht. Direkt hinter dem Bahnsteig führt die Strecke, durch den 316 m langen Klüt Tunnel. Ein idealer Haltepunkt für eine Nachbildung auf der Modellbahn. Heute im Jahr 2005 ist von Hameln Klüt nicht viel übrig geblieben. Die Strecke ist abgebaut, der Tunnel vergittert und auch die ersten Brückenteile der Weserbrücke wurden schon entfernt. Der Bahnsteig, im Einschnitt vor dem Tunnel ist heute noch vorhanden.

Ein Akkutriebwagen der Baureihe 515 auf der Hamelner Weserbrücke. Zum Zeitpunkt dieser Aufnahme war das SpDr S 60 Stellwerk in Hameln noch nicht in Berieb, was den Zustand auf ca. 1978 schätzen lässt. Hinter der Brücke ist schwach ein Vorsignalbarke zu erkennen. Auch die La über die Brücke gibt es zum Zeitpunkt dieser Aufnahme noch nicht.

 

Im Jahre 2003 sieht es an dieser Stelle so aus. Das vordere, gerade Brückenteil, in dem auf diesem Bild der Baum steht, wurde Ende 2003 abgebaut. Es überspannt die beiden Bundesstraßen B1 / B83.

 

           

Das Empfangsgebäude                                        Blick aus dem Klüt Tunnel auf den Bahnsteig

 

Der Abbauzug 1983 in Hameln Klüt

 

Kurz vor der Stillegung im Personenverkehr legt ein ETA 515 in Hameln Klüt einen kurzen Halt ein.

Zug- und Triebfahrzeugführer nutzen den Halt für ein Abschiedsfoto.

 

 

Über 20 Jahre später. Heute sieht es hier so aus:

                                                                                                     

Klüttunnel 316m an der ehemaligen  Strecke Hameln-Lemgo     

Heute wohnen hier die Fledermäuse.